(Quelle Bild: Google)

Noch 2 Plätze frei!!!

Antigiftköder Training
am 30.10.2022

Wer kennt es nicht?
Für die Hundenase riecht es verlockend und schmecken tut es noch besser und schwups, ist die vermeintliche Leckerei schon vom Boden aufgesogen. Hoffentlich war es nur ein verlorengegangenes Goodie von einem anderen Hund und nichts Schlimmeres!!!

In diesem Kurs vermittel ich Euch, wie Ihr euren vierbeinigen Partner davon abringen „könnt“, etwas von der Straße aufzunehmen.
Es gibt keine Garantie, dass das immer funktioniert (denn die Giftköder werden immer verlockender) aber Ihr lernt den Weg dahin kennen , dass dies umgangen werden kann und wie Ihr Eurem Hund das „gespickte“ Goodie entnehmen könnt.
Dazu bekommt Ihr ein schrittweise aufgebautes Handout (eigene Notizen sind natürlich willkommen)
 
 Wann:
Sonntag, 30.10.2022 um 9 Uhr bis ca. 13 Uhr

Wo:
auf dem Trainingsgelände in Tettnang statt

Teilnehmerplätze:
Min. Teilnehmer: Mensch-Hund Teams: 3
Max. Teilnehmer: Mensch-Hund-Teams: 6

Mitzubringen:
Für die Hundis sind bitte:
Leckerlis in zwei Wertigkeiten, Clicker, Halsband und Geschirr, Leine min. 1,8 m
oder Schleppleine
 
... und für den Menschen:
Bequeme Kleidung (der Witterung angepasst, die Ausweichoption ist NICHT beheizt) und gute Laune

Anmeldegebühren:
Antigiftköder Training pro Mensch-Hund Team inkl. Skript 89,00 €
Inkl. Snacks und Getränke

Anmeldeschluss: spätestens: 15.10.2022

Anmeldung bitte nur per E-Mail an:
kerstin@hundeschule-montfort.de
(andere Arten von Anmeldungen können leider nicht berücksichtigt werden)

Nach eingegangenen Anmeldungen wird eine WhatsApp Gruppe erstellt, wo die Teilnehmer/Innen zur gegebenen Zeit über die Details informiert werden. 


 Bis bald, mit wuffigen Grüßen, Eure Kerstin