(Quelle Bild: Pia Schwarzentrub)

Noch 2 Plätze frei!!!

Weil der erste Schnupperkurs zum Trickdog/Dogdancing so gut ankam, gibt es eine zweite Gelegenheit 

Trickdog & Dogdancing am 08.10.2022 

Ich freue mich riesig, dass Pia ein zweites Mal zu uns kommt und uns einen weiteren Einblick in den Trickdog/Dogdancing gibt.
Für Alle, die zum ersten Schnupperworkshop dabei waren und wieder kommen möchten,
es gibt natürlich etwas Neues für Euch und Eure Hunde.
 
 Wann:
Das Wochenende der neuen Stars findet statt am
Samstag 08.10.2022 ab 10 Uhr bis ca. 13 Uhr und ab 14 Uhr bis ca. 17 Uhr

Wo:
auf dem Trainingsgelände in Tettnang statt, bei nassem Wetter gibt es eine Ausweichoption.

Teilnehmerplätze:
Min. Teilnehmer: Mensch-Hund Teams: 4
Max. Teilnehmer: Mensch-Hund-Teams: 6

Mitzubringen:
Für die Hundis sind bitte:
Leckerlis in zwei Wertigkeiten, evtl. Klicker, Halsband und Geschirr, Leine min. 1,8 m
 
... und für den Menschen:
Bequeme Kleidung (der Witterung angepasst, die Ausweichoption ist NICHT beheizt) und gute Laune

Anmeldegebühren:
pro Mensch-Hund Team 150,00 € inkl. Snack und Getränke

Anmeldeschluss:
Spätestens: 30.09.2022

Anmeldung bitte nur per E-Mail an:
kerstin@hundeschule-montfort.de
(andere Arten von Anmeldungen können leider nicht berücksichtigt werden)

Nach eingegangenen Anmeldungen wird eine WhatsApp Gruppe erstellt, wo die Teilnehmer/Innen zur gegebenen Zeit über die Details informiert werden.


Aber wer ist Pia Schwarzentrub?
Eine kleine Vorstellung von ihr für Euch geschrieben:
Mein Name ist Pia Schwarentrub, bin verheiratet und habe drei erwachsene Kids.
Seit ich mich erinnern kann, arbeite ich mit Tieren, vor allem mit Hunden und Pferden.
Ich komme aus einem kleinen Dorf in der Schweiz und bin zertifizierte Ausbilderin und Inhaberin der Hundeschule Pia`s Pfotenschule (www.pias-pfotenschule.ch).
Mit meinen zwei Sheltierüden, Jojo und Baloo, betreibe ich die Sportart Dogdance und bin auf Turnieren im In- und Ausland unterwegs.
Auf meine Erfolge bin ich sehr stolz, unter anderem dabei ist ein vierter Platz an der Schweizermeisterschaft 2019 und einen zweiten Platz an der Hundemesse 2020 in Winterthur.
Jeder Hund, egal welchen Alters, Rasse oder auch mit einem Handicap kann Tricks lernen. Ich gehe immer individuell auf jedes Mensch/Hund Team ein.
Eine Viertelstunde tricksen lastet den Hund mental so viel aus wie eine Stunde Spaziergang. Und das ganz große Plus, es macht sowohl dem Menschen wie auch den Fellnasen Spaß.
                       
Wir freuen uns auf Euch und Eure Hunde ~ Let's rock and be impressed!

Bis bald, mit wuffigen Grüßen, Eure Pia & Kerstin